ACURA Rheuma-Ambulanz

Kaiser-Wilhelm-Str. 9-11
55543 Bad Kreuznach
Telefon: 0671/93-2266
Fax: 0671/93-2289
ambulanz@kh-acura-kliniken.com

ACURA
Rheuma-Akutzentrum

Kaiser-Wilhelm-Str. 9-11
55543 Bad Kreuznach
Telefon: 0671/93-0
akut@kh-acura-kliniken.com

ACURA Karl-Aschoff-Rehabilitations-Klinik

Kaiser-Wilhelm-Str. 9-11
55543 Bad Kreuznach
Telefon: 0671/93-3331
Fax: 0671/93-4999
reha@kh-acura-kliniken.com

Ihr Kontakt

Rheuma-VOR : Der erste Newsletter ist da!

Donnerstag, 24.05.2018
Für das Projekt Rheuma-VOR ist der erste Newsletter erschienen, der über die ersten Projektmonate und Fortschritte berichtet.

Montag, 26.02.2018

Im Rahmen der diesjährigen Jahrestagung der ARRP wird in Bad Kreuznach auch ein Kurs zur Kapillarmikroskopie angeboten.

Dienstag, 6.02.2018

ARRP: Arbeitsgemeinschaft lädt zur Jahrestagung 2018 ein

Posted in Allgemein, Events, Forschung by ACURA | Tags: , ,
1 Mittwoch, 10.01.2018

Gesellschaft für Arterielle Gefäßsteifigkeit verleiht den ersten Preis an Dr. Konstantinos Triantafyllias

Im Rahmen des jährlichen Kongresses der Gesellschaft für arterielle Gefäßsteifigkeit (Deutschland/Österreich/Schweiz) vom 22. bis 23. September 2017 wurde die Forschungsarbeit von Dr. Konstantinos Triantafyllias, Oberarzt des ACURA Rheumazentrums in Bad Kreuznach, mit den ersten Preis ausgezeichnet.

Mittwoch, 13.12.2017

Am Samstag, den 09.12.2017 lud das Interdisziplinäre Autoimmunzentrum der Universitätsmedizin Mainz von 9.00 -14.00 Uhr unter dem Titel „Das interdisziplinäre Autoimmunzentrum 2017 – Highlights aus Forschung und Praxis“ zu seiner Jahresveranstaltung 2017 ein.

Sonntag, 10.12.2017

Die Rheumatologie hat jungen Nachwuchsmedizinern und -medizinerinnen viel Spannendes zu zeigen.

Dienstag, 5.12.2017

  Das interdisziplinäre Autoimmunzentrum der Universitätsmedizin Mainz lädt unter dem Titel „Das interdisziplinäre Autoimmunzentrum 2017 – Highlights aus Forschung und Praxis“ zu seiner Jahresveranstaltung 2017 ein:

Samstag, 4.11.2017

Neue Rheumatologen braucht das Land! Und Rheumatologinnen natürlich auch. Denn: Derzeit gibt es in Deutschland nur halb so viele Rheumatologen wie eigentlich gebraucht werden. Die Förderung des ärztlichen Nachwuchses im Fach Internistische Rheumatologie ist dem ACURA Rheumazentrum in Bad Kreuznach deshalb ein besonderes Anliegen.

Montag, 25.09.2017

Reha-Forschungspreis 2017

Christian Lang, Doktorand an der Universitätsmedizin Mainz, hat mit einer Studie gezeigt, dass die multimodale Rehabilitation die Lebensqualität und Arbeitsfähigkeit bei Menschen mit Morbus Bechterew erhält. Mit dieser Studie hat er den diesjährigen Reha-Forschungspreis, gestiftet von der Wirtschaftsförderung des Landkreises Bad Kreuznach, gewonnen.

Donnerstag, 14.09.2017

Rheuma: Der Entzündung auf der Spur!

Als erste Klinik in Deutschland verwendet das ACURA Rheumazentrum in Bad Kreuznach den hochmodernen Scanner HandScan der Firma Hemics aus Eindhoven (NL), um Gelenkentzündungen bei Rheumapatienten genau zu messen und den Verlauf unter Therapie zu verfolgen. Möglich wurde die Anschaffung dieser neuartigen Technologie, deren Kosten im sechsstelligen EURO-Bereich liegen, dank des Engagements des Fördervereins Rheumazentrum Rheinland-Pfalz e.V. und der großzügigen finanziellen Unterstützung der Dr. Wolfgang und Anita Bürkle Stiftung, Kirn. Am 13. September 2017 übergaben Förderverein und Stiftung das innovative Medizingerät im Rahmen einer kleinen Feier an das Rheumazentrum, das die neue Technologie nun zum Wohle seiner Patienten offiziell in Betrieb nehmen kann.