Freitag, 4.11.2016
Reha-Symposium Bad Kreuznach

Das Reha-Kompetenzzentrum Bad Kreuznach lädt alle interessierten Fachkollegen herzlich zum alljährlichen Reha-Symposium ein, dass 2016 unter dem Titel „Herausforderung: Rehabilitation und Schmerzen“ steht. Die ausrichtenden Kliniken, St. Franziska-Stift und die ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz AG, freuen sich, dieses Thema mit praxisnahen Referaten aus ganz unterschiedlichen Fachdisziplinen und Blickwinkeln heraus beleuchten können.

Wann & Wo?

  • 30. November 2016, 17:00 – 19:30 Uhr
  • ACURA Karl-Aschoff-Rehabilitationsklinik, Multifunktionsraum
  • Anmeldung & Programm: Einladung Reha-Symposium

Freitag, 14.10.2016
ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz AG Rheumazentrum Bad Kreuznach

Aufsichtsrat bestellt neuen Vorstand

Die ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz AG mit Sitz in Bad Kreuznach steht ab sofort unter neuer Leitung. Der erfahrene Krankenhausmanager Simon Vieten wurde am 14. Oktober 2016 durch den Aufsichtsrat der Kliniken im Rahmen der jährlichen Aufsichtsratssitzung zum neuen Vorstand des überregional führenden Kompetenzzentrums für Rheumatologie und Autoimmunerkrankungen bestellt.

1 Dienstag, 8.03.2016
ACURA-Selbsthilfe-Willebrand-mit-Beck

 

Die Kliniken der ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz AG sind seit Juli 2015 Mitglied im Netzwerk „Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen“. Sie möchten in Zukunft ihre Arbeit mit verschiedenen Selbsthilfegruppen noch systematischer gestalten sowie die Kooperation für die Patienten noch besser darstellen. In einem ersten Schritt wurde der Patientenmanager und QMB der Kliniken, Herr Broer als Selbsthilfebeauftragter benannt. In dieser Funktion ist er Ansprechpartner für alle Themen rund um die Selbsthilfe.

Die Selbsthilfearbeit in den Kliniken wird transparenter

Um die Arbeit einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen lud die ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz AG am 08.03.2016 zu einer Auftaktveranstaltung ein. Begrüßt wurden die Anwesenden von dem ärztlichen Direktor Professor Dr. Andreas Schwarting.

Montag, 29.02.2016
ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz AG

2015 war für das Kompetenzzentrum für Rheumatologie und Autoimmun-Erkrankungen der ACURA Kliniken Bad Kreuznach ein äußerst erfolgreiches Jahr. In nur drei Jahren seit Übernahme durch die AccuMeda Holding GmbH konnte die Belegung der insgesamt rund 200 Betten im Rheuma-Akutzentrum und der Karl-Aschoff-Rehabilitationsklinik deutlich und nachhaltig gesteigert und der Klinikstandort in die Gewinnzone geführt werden.

Donnerstag, 11.02.2016
ACURA Kliniken Russisch

Einladung zur Auftaktveranstaltung “Selbsthilfefreundlichkeit und Patientienorientierung im Gesundheitswesen”

Seit Jahren arbeitet die ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz AG bereits erfolgreich mit verschiedenen Selbsthilfegruppen aus dem Bereich der Rheumatologie zusammen. Die Kliniken verstehen sich bewusst auch als Treff- und Anlaufpunkt für Selbsthilfegruppen.

Dienstag, 2.02.2016
ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz Qualitätszirkel Selbsthilfefreundlichkeit

 ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz AG gründen Qualitätszirkel Selbsthilfe

Selbsthilfeorganisationen spielen bei der erfolgreichen Behandlung chronisch-rheumatischer Erkrankungen und Autoimmunerkrankungen sowie der Erhaltung der Lebensqualität der Betroffenen eine enorm wichtige Rolle. Deshalb unterstützen die ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz AG seit langem ganz bewusst die Arbeit von Selbsthilfegruppen und Selbsthilfekontaktstellen.

Um diese Arbeit in Zukunft noch systematischer zu gestalten sowie die Kooperation mit den Selbsthilfegruppen für die Patienten noch besser darstellen zu können ist die ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz AG seit Juli 2015 Mitglied im “Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen”.

Gemeinsam mit den Selbsthilfegruppen ist am 12. Januar 2016 ein Qualitätszirkel gegründet worden, dessen Aufgabe es ist, anhand von Qualitätskriterien ein integriertes Konzept zur Betreuung und Versorgung von Patienten mit Rheuma zu erarbeiten. In einem ersten Schritt wurde ein Selbsthilfebeauftragter sowie eine Stellvertreterin benannt, um Organisationen aber auch einzelnen Patienten eine konkrete Anlaufstelle zu bieten.

Enge Zusammenarbeit mit der Selbsthilfe

Der Einladung zur Gründung des Qualitätszirkel folgten die Selbsthilfegruppe Lupus / chronische Polyarthritis, die Mainzer Selbsthilfegruppe Vaskulitis, die Hämachromatose Selbsthilfe Südpfalz, die Selbsthilfegruppe Osteoporose Bad Kreuznach, der Landesverband Rheinland-Pfalz der Deutschen Vereinigung Morbus-Bechterew und natürlich der Landesverband Rheinland-Pfalz der Deutschen Rheuma-Liga. Der Gesprächskreis Fibromyalgie der Deutschen Rheuma-Liga war leider verhindert, hat aber Interesse an einer Mitarbeit signalisiert. Vor Ort waren neben den Selbsthilfegruppen auch Vertreter der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (KISS) aus Mainz.

ACURA-Kliniken-Rheinland-Pfalz-Qualitätszirkel-Selbsthilfefreundlichkeit-2

 

Eine Übersicht über die Netzwerke, in denen sich die ACURA Kliniken engagieren finden Sie hier. Bei den Ansprechpartnern finden Sie die Kontakte direkt zu den einzelnen Selbsthilfegruppen.

Donnerstag, 30.07.2015

Acura-Kliniken-Bad-Kreuznach-Sommerfest-2015-4

Entspanntes Beisammensein bei heißen Temperaturen

Im dritten Jahr in Folge kamen die Mitarbeiter der ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz an einem Freitagnachmittag für das Sommerfest zusammen. Nachdem die Temperaturen schon am Vormittag auf über 30 Grad gestiegen waren, bot die Festwiese hinter der Prieger-Klinik eine willkommene Abwechslung zum gewohnten Arbeitsplatz.

Sonntag, 1.03.2015
ACURA-Kliniken-Jahrbuch-2014

Ein erfolgreiches Jahr auf einen Blick!

Das ACURA Jahrbuch 2013 endete mit der Ankündigung „Erwarten Sie wieder Ungewöhnliches von uns.“ Aber mal ehrlich, wer hätte damals gedacht, dass sich das erfolgreiche Jahr 2013 nochmals übertreffen liesse? Das gerade erschienene ACURA Jahrbuch 2014 zeigt, dass es funktioniert hat. 56 Seiten voller spannender, bewegter und bewegender Momente.

Posted in Allgemein by ACURA-Admin | Tags:
Samstag, 28.12.2013

ACURA Jahrbuch 2013

Aus Sana Rheuma-Zentrum wird ACURA Kliniken

Fast ein ganzes Jahr ist vergangen, seit die ACURA Kliniken am 1. Januar 2013 als Mehrheitsgesellschafter das Rheumazentrum Rheinland-Pfalz übernommen haben. Viele Hoffnungen und Versprechen waren mit dem Wechsel verbunden. Ungewöhnlich bei einer Übernahme: alle Mitarbeiter, ob in der Akutversorgung oder in der Rehabilitationsklinik, sollten ihren Arbeitsplatz behalten. Erhebliche Investitionen sollten in Renovierungsmaßnahmen fließen und – hier sind wir wieder beim Thema Verbindungen schaffen angekommen – das Rheumazentrum sollte stärker mit den sonstigen Aktivitäten am Gesundheitsstandort Bad Kreuznach vernetzt werden.

Posted in Allgemein by ACURA-Admin | Tags:
Montag, 4.11.2013

Es tut sich viel in der ACURA Karl-Aschoff-Klinik

Im November und Dezember 2013 wird der Eingangs- und Foyerbereich aufwändig renoviert und modern gestaltet. Auch die ersten Zimmer werden sehr viel freundlicher und heller. Und sogar im Außenbereich zieht mehr Fröhlichkeit und Farbe ein.