ACURA Rheuma-Ambulanz

Kaiser-Wilhelm-Str. 9-11
55543 Bad Kreuznach
Telefon: 0671/93-2266
Fax: 0671/93-2289
ambulanz@kh-acura-kliniken.com

ACURA
Rheuma-Akutzentrum

Kaiser-Wilhelm-Str. 9-11
55543 Bad Kreuznach
Telefon: 0671/93-0
akut@kh-acura-kliniken.com

ACURA Karl-Aschoff-Rehabilitations-Klinik

Kaiser-Wilhelm-Str. 9-11
55543 Bad Kreuznach
Telefon: 0671/93-3331
Fax: 0671/93-4999
reha@kh-acura-kliniken.com

Ihr Kontakt

Rheuma-Bus in Rheinland-Pfalz & Saarland unterwegs

Mittwoch, 24.04.2019

Früherkennung und Informationen zur Behandlung von rheumatischen Erkrankungen

Bad Kreuznach, 24. April 2019Vom 13. bis 17. Mai 2019 informieren das Rheuma-Netzwerk Rheuma-VOR, die ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz GmbH, die Universitätsmedizin Mainz, das Rheumazentrum und das Universitätsklinikum des Saarlandes sowie die Landesverbände Rheinland-Pfalz und Saarland der Deutschen Rheuma-Liga und der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew Rheinland-Pfalz und Saarland gemeinsam im Rahmen der Rheuma-Bustour an verschiedenen Stationen in Rheinland-Pfalz und im Saarland über frühe Erkennung von Rheuma und aktuelle Behandlungsmöglichkeiten.

Freitag, 15.07.2016

Mit Regen und Sonne durch ganz Rheinland-Pfalz: Der Rheuma-Bus on Tour

Wie in den vergangenen sieben Jahren machte der Rheuma-Bus an 9 Stationen in ganz Rheinland-Pfalz Halt, um Interessierte und Betroffene über rheumatische Erkrankungen und ihre Therapiemöglichkeiten zu informieren. Besonders interessant war für viele vor allem der Rheuma-Schnelltest

1 Donnerstag, 14.07.2016

Der Rheuma-Bus hat auch dieses Jahr wieder an 9 Standorten in ganz Rheinland-Pfalz Station gemacht. Die Impressionen aus 5 Tagen finden Sie hier. Alle Bilder können Sie mit einem Klick auch größer anschauen.

Donnerstag, 16.06.2016

Hand in Hand gegen Rheuma in Rheinland-Pfalz

Vom 04. bis 8. Juli 2016 informieren die ACURA Kliniken Rheinland-Pfalz AG, das landesweite Rheuma-Netzwerk ADAPTHERA, der Förderverein des Rheumazentrums Rheinland-Pfalz, der Landesverband der Deutschen Rheuma-Liga und der Landesverband Morbus Bechterew gemeinsam im Rahmen der Rheuma-Bustour an insgesamt neun Stationen in ganz Rheinland-Pfalz über die ersten Warnzeichen von Rheuma und aktuelle Behandlungs- und Rehabilitationsmöglichkeiten.