DGRh Kongress 2018: Das Landesrheumazentrum RLP präsentiert sich

Montag, 24.09.2018

Der 46. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) fand in diesem Jahr in Mannheim statt. Er stand unter dem Motto „Wandel“; denn das Fachgebiet der Rheumatologie „wandelt sich so rasant wie kaum ein anderes in der Medizin“, so das Grußwort. Wandel gestalten und Chancen nutzen, um die Veränderungen und Fortschritte für Patienten zugänglich zu machen, so lautete die Aufforderung der diesjährigen Tagungspräsidenten.

Dienstag, 3.07.2018

Studie erlaubt erstmals Einblick in die Versorgungssituation der Riesenzellarteriitis in Rheinland-Pfalz

Eine aktuelle Studie des Forscherteams an der Unimedizin Mainz und im ACURA Rheumazentrum unter Leitung von Univ.-Prof. Dr. A. Schwarting ermöglicht jetzt erstmals einen Einblick in die ambulante Versorgungssituation von Menschen mit der Diagnose Riesenzellarteriitis (RZA) in Rheinland-Pfalz.